da
Arche

Gemeinsam Gutes tun: Fundraising ist ein nachhaltiger Prozess.

Bild: Kompetenzzentrum Fundraising

Fundraising

Gemeinsam Gutes tun

Damit Ihr Vorhaben gelingen kann, brauchen Sie ehrenamtliche Mitarbeit, Zeit-, Geld- und Sachspenden, Förderer und Unterstützer – kurz: Fundraising.

Fundraising steht in einer langen Tradition des Gebens und Nehmens. Schon der Apostel Paulus warb mit Leidenschaft und Charme um Kollekten für die Armen in Jerusalem. Und seit Jahrhunderten entstehen kirchliche Stiftungen, die bis heute dem Gemeinwohl dienen.

Fundraising als kirchliche Aufgabe bietet Menschen die Möglichkeit, sich zu beteiligen und am Reich Gottes mitzubauen.

12.02.2016
Reinhard Jungwirth